PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schablone für Klebefolien



norwegian_sun
03.02.2015, 12:06
Hy leute,

nachdem ich schon einige pilker mit klebefolie von palometta gemacht habe, bin ich auf die idee gekommen, mir mal eine vernünftige schablone aus "bastlerglas" (polyacryl oder polacarbonat) zu machen. Damit geht das anzeichnen wesentlich einfacher und schneller, als mit den pappschablonen, besonders bei kleinen teilen. Einfach, wenn man eine passende schablone aus pappe hat, diese auf dem bastlerglas anzeichnen und mit der laubsäge ausschneiden. Ich verwende durchsichtiges material, damit man beim anzeichnen auf der folie den rand sieht.

4928

4929

4930

gruß mirko

Palometta
03.02.2015, 12:16
Hei Mirko,
mal ein Tipp von mir.
Achte mal auf den Schuppenverlauf beim Aufkleben der Folie...siehe unten rechts .
Außerdem ist es günstig wenn du am Folienrand einen Farbwechsel hast...dann sieht man die Ränder nicht.
Ich weiß ,nach dem Coaten mit Epoxi sind die eh kaum noch zu sehen ,aber die Folienstruktur bleibt ja sichtbar.
Auch eine farblich Kieme mach das Bild optisch schöner .

Gruß
Frank