PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Plasti-Plomb von PWAI



Paulchen
22.11.2017, 09:10
Servus,

Ich habe mir beim Pawi das Material PLASTI-PLOMB ®revêtement texture algue 50g / Vert zum beschichten bestellt.
Leider komme ich damit nicht zurrecht.
https://www.pawispeche.com/plastifiant-pigmente-sachet-de-30-gr,fr,4,RevetementAlgueVert.cfm

@ Pawi kannst mir da mal bitte einen Tip geben wie die Beschichtung aufzubringen ist?

Weiter hab ich mir noch diese Pulverfarbe bestellt:

https://www.pawispeche.com/plastifiant-impact-proof-blanc,fr,4,ImpactProofChartreuseFluo.cfm

Ein geiles Material! Ist Chatreuse ( grün ) kommt wie Metallic rüber und ist UV aktiv genau wie ich es gesucht habe.

Peter

PAWISpêche
23.11.2017, 09:31
Servus,

Ich habe mir beim Pawi das Material PLASTI-PLOMB ®revêtement texture algue 50g / Vert zum beschichten bestellt.
Leider komme ich damit nicht zurrecht.
https://www.pawispeche.com/plastifiant-pigmente-sachet-de-30-gr,fr,4,RevetementAlgueVert.cfm

@ Pawi kannst mir da mal bitte einen Tip geben wie die Beschichtung aufzubringen ist?

Weiter hab ich mir noch diese Pulverfarbe bestellt:

https://www.pawispeche.com/plastifiant-impact-proof-blanc,fr,4,ImpactProofChartreuseFluo.cfm

Ein geiles Material! Ist Chatreuse ( grün ) kommt wie Metallic rüber und ist UV aktiv genau wie ich es gesucht habe.

Peter

Hallo,

Du musst zuerst das Blei mit Plasti-plomb(Granulat) egal welche Farbe beschichten und dann in das "revêtement texture algue 50g" rein tauchen.
Es bleibt haften wenn das Plasti-plomb kalt ist.

Paulchen
23.11.2017, 10:19
Ahn jetzt hab ich es begriffen.

Danke für die Antwort.

Gruß
Peter

Chrism102
26.11.2017, 10:12
Also, die schauen voll echt, wie von Algen bewachsen aus...Cool:klatschen:
Gruß
Chris