Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

  1. #1
    Bastelkopp
    Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    8

    Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    Hallo Ich habe folgendes Problem,
    1 formige formen klappen eigendlich jetz wunderbar .
    aber hab da ein problem bei der 2 teiligen form gips ist stelawin.
    als trennmittel nehme ich vaseline jedoch nach der trocknungsfase is die eine seite gips wo die vaseline drauf war sehr unschön feucht und etwas rissig bzw rillig .jaa verdünnt habe ich diese vaseline auch schon mit wasser jedoch babbt die form dann zusammen hat villeicht noch jemand einen Tipp für mich?

  2. #2
    Pilker-Guru Avatar von norwegian_sun
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Schönheide
    Beiträge
    848

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    Vaseline mit wasser verdünnen?..is doch ein wasserunlösliches fett...ich mach die vaseline mit der heißluftpistole schön dünnflüssig, streich die mit nem pinsel auf die erste hälfte und halte dann nochmal die heißluftpistole drauf, damit die vaseline schön glatt verläuft, dann passt es eigentlich. Was du auch versuchen kannst, mit silikonspray oder cocpitspray als trennmittel einsprühen.

    gruß mirko
    Meine ex hat zwecks angeln immer gemault... hab sie deswegen gegen eine katze getauscht..

  3. #3
    Bastelkopp
    Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    8

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    wie bekommst du mit der heißluft pistole das hin ?
    oder meinst du heißluft föhn?

    hat da mal jemand probiert mit dem silicon spray?

  4. #4
    Bastelkopp
    Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    8

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    was is der unterschied zwischen heiser und kalten vaseline ,
    bei warmer/heißer hab ich da nicht das problem dass eine hälfte der gipsform feucht is?

  5. #5
    Pilker-Guru Avatar von norwegian_sun
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Schönheide
    Beiträge
    848

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    mit heißluftpistole meine ich sonen fön von steinel, wo du auch farbe abbrennen kannst, vaseline is ja ein fett, wenn du das erwärmst isses ähnlich wie mit butter, die dann auch flüssig wird. Die form wird zwar etwas fettig (bei kalter vaseline aber auch), aber ich hab damit bishert keine probleme gehabt, ausser, daß die vaseline beim bleigießen verdampft, bei gummis sollte es daher auch keine probleme geben, da das material ja wesentlich weniger temperatur hat.

    gruß mirko
    Meine ex hat zwecks angeln immer gemault... hab sie deswegen gegen eine katze getauscht..

  6. #6
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    09.03.2012
    Ort
    Österreich /Bad Ischl
    Beiträge
    730

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    wie Mirko schon schrieb--Vaseline und dann mit dem Heißluftfön drübergehn. Da verrinnt alles schön und es bleibt ein dünner Film der gut trennt
    l.G.
    Mario

  7. #7
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    436

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    Hi,

    kann mich da nur anschließen. Ich mache es allerdings nicht mit Heißluft sondern fülle die Vaseline in ein Schnapsglas und stelle es in ein heißes Wasserbad. Z.b in eine Espressotasse. So wird sie schön geschmeidig und man kann sie wunderbar dünn Pinseln. Anschließend sprüh ich noch ganz wenig Silikonspray darüber!

    Gruß

    Roland

  8. #8
    Pilker-Guru Avatar von norwegian_sun
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Schönheide
    Beiträge
    848

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    was mir grad noch einfällt:
    falls du keine "heißluftpistole" oder halt sonen 1,5KW fön haben solltest, kannste deine form auch so etwas mit den fingern einfetten und gehst mit ner richtigen gas-lötlampe mal ganz kurz drüber, aber wirklich nur ganz kurz, damit deine "fingerabdrücke" im fett (vaseline) verschmelzen..dann solltest du eine glatte öberfläche haben, auf die du die 2.formenhälfte gießen kannst.....

    gruß mirko
    Meine ex hat zwecks angeln immer gemault... hab sie deswegen gegen eine katze getauscht..

  9. #9
    Bastelkopp
    Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    8

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    Guten abend zusammen,
    also das mit der vaseline heismachen hat 1 a funktionniert dankeschön für diesen genialen tipp.
    so nun die nächste frage glei an euch meister
    bevor ich die formen mit epoxiedharz einpinsel muss ich die formen erst noch erwärmen? bzw muss ich epoxied draufpinseln wenn die form noch warm is oder muss sie kalt sein?

    und die form is ja jetz noch vaseline drauf muss ich die form irgendwie heiß machen damit die vaseline komplett in den gips einzieht oder abwaschen?

    Gruß Tommy

  10. #10
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    09.03.2012
    Ort
    Österreich /Bad Ischl
    Beiträge
    730

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    ich nehme nur ein Leim Wasser Gemisch und bitte egal womit-- NUR den Bereich einpinseln was den Köder betrifft. NICHT den Rest der Form
    Beim Leim Wasser muss die Form nicht warm sein und ich denk bei Epoxi auch nicht.
    Vaseline bleibt drauf und wird sogar bei Bedarf nachgepinselt
    l.G.
    Mario

  11. #11
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    436

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    Hi,

    Also ich mach das immer folgendermaßen.
    Gipsformen immer gut aushärten lassen, evtl einen Tag.
    wenn du Epoxidharz verwendest, schön anrühren, mindestens fünf min. Irgendwo hinstellen und ruhen lassen damit die Luftblasen verschwinden.
    Mann kann es auch für zwei min. in ein Wasserbad stellen dann zieht es schneller an!
    Das wichtigste ist aber das du nur den Abguss einpinselst , niemals die Form im ganzen!
    Also nur den abgeformten Gummifisch! Evtl musst du das zwei bis dreimal wiederholen!
    Aber vorsicht beim pinseln, niemals zu viel Auftragen sonnst ist das Endergebnis nicht mehr schön, vor allem
    aber aufpassen wenn du den Schwanzteller machst. Da passiert es am häufigsten das man zu viel Aufträgt und dann ist die Form im Arsch!
    Ich mach in letzter Zeit das Versiegeln nur noch Ponal-Wasser Gemisch. Das geht super und nach drei Std. Ist alles zum gießen bereit!
    Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen.

    Gruß

    Roland

  12. #12
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    436

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    Beitragsüberschneidung! Sorry aber ich bin nicht der schnellste!

  13. #13
    Bastelkopp
    Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    8

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    hmm wieso nur Bereich einpinseln was den Köder betrifft.und NICHT den Rest der Form??

  14. #14
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    09.03.2012
    Ort
    Österreich /Bad Ischl
    Beiträge
    730

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    Weil sonst die Form nicht mehr passt!
    Glaub mir ich hab das auch bei den ersten gemacht und mich gewundert warum der Guss nix wird:-) hat ja den zweck, das die Oberfläche des shads glatt wird. Den Rest der Form nur Vaselin um nicht zusammen zu kleben
    Lg
    Mario

  15. #15
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    436

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    Zitat Zitat von tommy68804 Beitrag anzeigen
    hmm wieso nur Bereich einpinseln was den Köder betrifft.und NICHT den Rest der Form??
    Wenn Du die ganze Form bestreichst, wird doch jede Formhälfte ein wenig erhöht. Und wenn es nur 0,5mm sind oder noch weniger!
    Doch wenn du den ersten Gummifisch gießt wirst du schnell merken das am ganzen Gummifisch hässliche Überstände enstanden sind. Die mann zwar dann mühsam mit einer Schere oder ähnlichen wieder wegmachen kann. Dem ganzen gehst du aus dem weg indem du nur den Abguss versiegelst!

    Gruß

    Roland

  16. #16
    Bastelkopp
    Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    8

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    Stimmt ihr habt recht
    ok jetz noch was anderes die Einfülllöscher aber auch mit Epoxiedharz einpinseln oder?

    Und bei Einteiligen Formen kann man ja die Komplette Form einpinseln oder?

  17. #17
    Pilker-Guru Avatar von norwegian_sun
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Schönheide
    Beiträge
    848

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    zum leim: nehmt wirklich den etwas teureren originalen ponal-holzleim, ich hab mal mit nem billigen holzleim aus der 1€ abteilung versucht....das zeug war nach dem aushärten genau wie der leim, womit im blinker die dvd's eingeklebt werden...nach einem gussversuch hab ich die form samt gummis geworfen...keine chance, die aus der form zu bekommen...

    gruß mirko
    Meine ex hat zwecks angeln immer gemault... hab sie deswegen gegen eine katze getauscht..

  18. #18
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    09.03.2012
    Ort
    Österreich /Bad Ischl
    Beiträge
    730

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    Zitat Zitat von tommy68804 Beitrag anzeigen
    Stimmt ihr habt recht
    ok jetz noch was anderes die Einfülllöscher aber auch mit Epoxiedharz einpinseln oder?

    Und bei Einteiligen Formen kann man ja die Komplette Form einpinseln oder?
    ja und ja
    l.G.
    Mario

  19. #19
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    436

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    Zitat Zitat von tommy68804 Beitrag anzeigen
    Stimmt ihr habt recht
    ok jetz noch was anderes die Einfülllöscher aber auch mit Epoxiedharz einpinseln oder?

    Und bei Einteiligen Formen kann man ja die Komplette Form einpinseln oder?
    HI,

    Ich teste zur Zeit ob es einen Unterschied gibt bei Einteiligen Formen wenn man die ganze Form versiegelt oder nur den Abguss. Den ich habe festgestellt das wenn man Formen längere Zeit nicht mehr verwendet, komische Risse entstehen oder sogar die Form komplett auseinander bricht! Ob das am Epoxidharz liegt keine Ahnung. Noch ein Tipp von mir zu den Einfülllöchern. Mach sie so groß wie möglich denn um so wenigern Dellen hast du später im Gummifisch , und auf jedenfall auch mit einpinseln!

    Gruß

    Roland

  20. #20
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    05.03.2014
    Ort
    Passau
    Beiträge
    173

    AW: Problem beim 2 teiligen Formen Bau

    ich nehme auch das Ponal-Wassergemisch zum versiegeln, funktioniert eigentlich gut. Ich pinsle allerdings drei bis vier Schichten drauf. Also einpinseln/aushärten einpinseln/aushärten usw. ! hab die Erfahrung gemacht, dass dann die Oberfläche der Gummis extrem glatt wird (Babyarsch) :-) und wie bereits oben bemerkt, auf keinen Fall auf den Rest der Form, macht ne Wurst am Gummi!
    habs auch schon mal mit Rutenbaulack versucht. Lack in ein Schnapsglas, mit Haarföhn anwärmen (wird extrem flüssig) und dann mit Pinsel in die Gufiaussparung der Form. Aber ehrlich gesagt ist mir der Rutenlack dafür etwas zu schade :-)
    Als Trennmittel kann man eigentlich alles nehmen was fetthaltig ist. Zur Zeit nehm ich die abgelaufenen Sonnencreme meiner Frau. Bei der Industrievaseline hab ich das Problem, dass die hässlich braun wird wenn ich sie warm mache. Die Sonnencrem kann mann sogar mit dem Haarföhn flüssig machen, brauchst also keine Heißluftpistole.
    Beim Einpinseln mit dem Trennmittel würde ich auch darauf achten, dass nix auf den Gufi kommt. Bei zweiteiligen Formen hat man nämlich schnell etwas komische Abgüsse.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •