Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Silikonform verbiegt sich

  1. #1
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    135

    Silikonform verbiegt sich

    Meine Silikonformen verbiegen sich immer wenn sie beim Blei gießen warm werden, teilweise schließen sie dann auch nicht mehr richtig. Kann man dagegen irgendwie konstruktiv oder mit Füllstoffen entgegen wirken? Hat damit jemand Erfahrungen gemacht?

  2. #2
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Herbynor
    Registriert seit
    24.11.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    246

    AW: Silikonform verbiegt sich

    Hi Guss-Form,
    wenn Du von Silikon schreibst, meinst Du RTV-HB oder ist es ein anderes Silikon?
    Ich arbeite nur mit RTV-HB, weil ich damit Blei giessen kann.
    Auch das RTV-HB dehnt sich mit dem Erwärmen immer mehr, bis die Formhälften nicht mehr gut zueinander passen.
    Damit meine Güsse etwas werden, nehme ich Talkum zum Einpudern und etwas abkühlen lassen.
    Meine Formen verbinde ich mit Führungsstahlstiften ca. 6 mm im Durchmesser, die ich gleich mit eingiesse, dann passt die Form besser.
    Um die Form zusamen zu halten, benutze ich Schraubzwingen oder dergleichen. Damit der Druck ziemlich einheitlich auf die Form verteilt wird, habe ich auf beiden Seiten Holzbretter. Also die beiden Formenhälften dann vorne und hinten die Bretter und jetzt mit den Schraubzwingen nur so stark anziehen ( nicht zu stark, man kann die Form leicht zu stark quetschen) bis sie gut zusammen sind.
    Gruß Herby

  3. #3
    Pilker-Guru Avatar von norwegian_sun
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Schönheide
    Beiträge
    848

    AW: Silikonform verbiegt sich

    Hy Guss-Form,

    ich verwende 2 brettchen inder größe der form und klemme die silikonform mit schraubzwingen oder im schraubstock dazwischen, nur leicht fest klemmen, sonst wird es auch undicht, aber so sollte es funtzen...

    meine form:
    http://www.angler-info.eu/showthread...ghlight=balzer

    die "püpsel", weche die hälften fixieren, sind mit geschossbleien cal.38 / 9mm gemacht...

    gruß mirko
    Meine ex hat zwecks angeln immer gemault... hab sie deswegen gegen eine katze getauscht..

  4. #4
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    135

    AW: Silikonform verbiegt sich

    Ihr habt also auch keine richtige Lösung. Geklemmt hab ich sie auch, aber bei 1,5mm Wandstärke des Positivs ist das immer so ne Sache...

  5. #5
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    436

    AW: Silikonform verbiegt sich

    Hi,

    1,5mm hast du nur Wandstärke? Dann hast du die Form viel zu dünn gemacht. Bei meinen zweiteiligen Silikonformen lasse ich mindestens 2cm Wandstärke und das ist auch nötig um eine gewisse Stabilität zu bekommen. Ich verwende auch Blechblatten und Schreinerzangen zum fixieren. was auch noch gut funktioniert sind Rutenbänder. Einfach um die Form binden und fertig. wenns mal schnell gehn soll.

    gruß
    Roland

  6. #6
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    135

    AW: Silikonform verbiegt sich

    Genau lesen, "Wandstärke des Positivs" also des Gussteils, nicht der Silikonform. Das ist mir schon klar dass 1,5mm Wandstärke zu wenig sind.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •