Hi,

ich habe mich wohl "etwas" verschätzt, was die Härtegrade von Hennings "Gummi-Mischungen" angeht.
Um aber die vorhanden Mischungen aufzubrauchen habe ich für's erste zum Testen Härter nachbestellt.
Gibt es da in etwa eine Faustformel?
In etwa:
3 Teile "SuperFlex" + 1 Teil Additive Harder -> ergibt Flex
2 Teile "SuperFlex" + 1 Teil Additive Harder -> ergibt MidFlex
1 Teile "SuperFlex" + 1 Teil Additive Harder -> ergibt Hard


Oder muss man alles austesten?