Ergebnis 1 bis 22 von 22

Thema: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

  1. #1
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Paulchen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    263

    Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Servus ich hab mal wieder etwas gebastelt.

    Nach vielen Prototypen ist ein Spin Jig dabei rausgekommen der erstens etwas Gewicht hat und zweitens noch sehr gut läuft.
    Wie bin ich vorgegangen?
    Als erstes habe ich mit Fusion360 ein 3D Modell erstellt.
    Der Vorteil an Fusion360 ist hier das man die Geometrie recht gut ändern kann.
    Gesagt getan und den ersten Prototypen über den 3D Drucker ( Resindrucker ) gedruckt. Die zwei Hälften mit Ösen versehen und zusammengeklebt. Das Material lässt sich recht gut mit Sekundenkleber kleben.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4609.jpg 
Hits:	40 
Größe:	1,61 MB 
ID:	7056  

  2. #2
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Paulchen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    263

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Raus ans Wasser nee das wird nix der Köder läuft nicht.
    Er muss schwerer werden. Nun einfach mal die Form geändert und ein 6 Gramm Blei in Stabform eingebaut und wieder ans Wasser. Mist wieder nix also noch etwas schwerer und das ganze einige Male. Auch habe ich die Position der Ösen noch verändert bzw. eine zweite Rückenöse mit eingebracht. So hatte ich nach vielen Versuchen das richtige Bleigewicht endlich gefunden.
    Jetzt brauche ich noch eine endgültige Bleiform die auch funktioniert.
    Mit dem 3D Drucker habe ich mir ein Positiv samt Ösen mal gedruckt und damit eine Silikonform erstellt. Die ist aber so hässlich das ich sie nicht herzeigen kann.
    Nun wieder einen Köder mit samt den neuen Blei gebaut und er läuft.
    Jetzt habe ich mir eine kleine Bleiform aus Aluminium mit 3 Gußnestern gefräst.
    Danach ein paar Blei gegossen das hat problemlos funktioniert.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Fusion.jpg 
Hits:	33 
Größe:	182,2 KB 
ID:	7057   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4513.JPG 
Hits:	28 
Größe:	553,9 KB 
ID:	7058   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4514.JPG 
Hits:	35 
Größe:	454,4 KB 
ID:	7059   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4515.JPG 
Hits:	31 
Größe:	385,4 KB 
ID:	7060  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4516.JPG 
Hits:	30 
Größe:	404,8 KB 
ID:	7061   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4517.JPG 
Hits:	34 
Größe:	551,9 KB 
ID:	7062   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4615.JPG 
Hits:	32 
Größe:	185,4 KB 
ID:	7063  

  3. #3
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Paulchen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    263

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Als nächstes mussten die Körper für die Köder vom 3D Drucker gedruckt werden.
    Auflösung also die Schichthöhe jeder einzelnen Schicht sind 0,05mm pro Schicht. So sind keine Rifen oder sonstiges zu sehen. Nur am dicksten Bereich des Bauches sind ein paar kleine Linien zu sehen die mich aber nicht stören.
    Nun die Bleie und die Formhälften zusammengeklebt und an die hintere Öse gedacht und hier gleich einen kleinen Wirbel mit eingebracht.
    So nun hatte ich einige Rohlinge die ich jetzt mit der Airbrush aufhübschen konnte soweit es mir möglich war. Nun wollte ich nicht nur einen Farbverlauf sondern auch mein Lieblingsmuster Firetiger haben. Jetzt brauchte ich noch einen Schablone dafür. Fusion360 macht das relativ einfach wie beim Blei das innen ist nur jetzt halt außen. Nach dem ich die Schablonen gezeichnet habe, habe ich sie wiederum gedruckt.
    Nun war es mir möglich ein annehmbares Firetiger Design zu Airbrushen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4617.JPG 
Hits:	33 
Größe:	203,4 KB 
ID:	7065   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4618.JPG 
Hits:	28 
Größe:	187,7 KB 
ID:	7064   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4513.JPG 
Hits:	33 
Größe:	553,9 KB 
ID:	7066  

  4. #4
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Paulchen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    263

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Nachdem alle Rohlinge mit der Airbrush aufgehübscht waren fehlte noch die Beschichtung mit den 2K Lack.
    Also konstruierte ich mir ein Köderkarusell mit Fusion und druckte es über meinen FDM 3D Drucker aus und baute es zusammen. So könnte ich meine Köder beschichten
    Alle Köder wurden dann zweimal mit dem 2K Lack beschichtet.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4592.JPG 
Hits:	36 
Größe:	368,4 KB 
ID:	7067   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4593.JPG 
Hits:	31 
Größe:	339,5 KB 
ID:	7068   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4594.JPG 
Hits:	37 
Größe:	357,5 KB 
ID:	7069  

  5. #5
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Paulchen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    263

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Nach der Aushärtung baute ich Sie noch zusammen also Spinnerblatt und Drilling mit Sprengring dran.
    Jetzt sind sie Soweit fertig und warten auf ihren Einsatz.
    Als nächstes werde ich den Bleikern durch einen Zinnkern ersetzten das hat weniger Gewicht. Weiter hab ich eine leichtere Version die noch kleine ist in Planung.

    Ich hoffe Euch gefällt mein kleiner Bericht und am Schluß noch ein paar Bilder.

    Peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4609.JPG 
Hits:	29 
Größe:	260,2 KB 
ID:	7070   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4610.JPG 
Hits:	33 
Größe:	239,0 KB 
ID:	7071   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4611.JPG 
Hits:	36 
Größe:	206,5 KB 
ID:	7072  

  6. #6
    Administrator Avatar von michael63
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    Velmede in NRW
    Beiträge
    2.258

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    absolute PROFIARBEIT
    was für einen Resindrucker hast du da verwendet?
    Verlinkung zu Produkten und Webseiten ausdrücklich erlaubt
    http://bleigussformen.de

  7. #7
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Paulchen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    263

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Hi Dankeschön

    Der Drucker für die Köder ist ein Elegoo Mars 2 PRO kostet ca 300€
    Der Drucker für das Karusell ist ein Eigenbau der teurer ist da ich nur hochwertige Komponeten verbaut habe.

    Der Körper vom Köder ist ca 40 mm lang und insgesamt also mit Spinnerblatt ca 80mm lang und 19 Gramm schwer.
    Ich werden das Gewicht noch mal in Zinn gießen wegen dem Gewicht.

    Hier noch ein paar Bilder

    Peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SISG5279.JPG 
Hits:	35 
Größe:	308,9 KB 
ID:	7074   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4620.JPG 
Hits:	31 
Größe:	333,1 KB 
ID:	7075   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4586.JPG 
Hits:	33 
Größe:	456,4 KB 
ID:	7076  

  8. #8
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    09.03.2012
    Ort
    Österreich /Bad Ischl
    Beiträge
    768

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Da schau ich mal ein paar Tage nicht rein und da machst du Köder die der echte Wahnsinn sind!!
    Klingt sehr aufwändig, aber zahlt sich halt ach aus wenn ich das Ergebniss anschau
    LG
    Mario

  9. #9
    Bastelkopp Avatar von bernieF
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    64

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Topp Bericht und TOPP-Köder!!

  10. #10
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Paulchen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    263

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Servus,

    erstmal Danke für das Lob.

    Ich hab mir mal beim Michael im Shop die https://www.bleigussformen-shop.de/3D-Ultra-Lure-Tape_1 bestellt.
    Als ich Augen für die neuen Spinjigs gesucht hab bin ich über die zwei bestellten Folien gestolpert.
    Erstmal mit der Schere ein Stück zugeschnitten und auf einen Rohling geklebt.
    Erstens es hält wie Bombe!
    Zweitens wenn ich es etwas mit dem Fön erwärme gehen die Falten zu 99% raus.
    Drittens ich habe auch versucht die Folien mit der Airbrush nochmal die Übergänge zu bemalen das klappt auch.

    Nun gut aber ich wollte nicht für jeden einzelnen die Folie mit der Schere ausschneiden also ein Programm für die CNC Fräse erstellt und mit dem Plottermesser kurzerhand die Folien zugeschnitten, passen wie die Faust aufs Auge :-)

    Was nun noch aussteht sind die Tests mit der Beschichtung aber ich bin mir sicher das das auch klappt.

    Hier noch ein paar Bilder vom Prototypen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	HLPF8574.JPG 
Hits:	21 
Größe:	189,0 KB 
ID:	7077   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4637.JPG 
Hits:	25 
Größe:	570,5 KB 
ID:	7078   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	OAEX6696.JPG 
Hits:	26 
Größe:	190,8 KB 
ID:	7079   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	TYWT9930.JPG 
Hits:	23 
Größe:	396,7 KB 
ID:	7080  


  11. #11
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    09.03.2012
    Ort
    Österreich /Bad Ischl
    Beiträge
    768

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Da bin ich jetzt fast ein wenig neidisch so schöne Köder

  12. #12
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Paulchen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    263

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Servus,

    hier mal wieder ein Update von mir.
    ich hab noch zwei neue Versionen gebaut.
    Den 19 Gramm hab ich jetzt in 12 Gramm gebaut aber noch nicht lackiert
    Auch hab ich einen kleineren gebaut der hat 16 Gramm.

    Hier noch ein paar Bilder
    Ach ja das Leuchtende bei den zwei Ködern ist Motoroil Orange

    Peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4650.JPG 
Hits:	15 
Größe:	412,9 KB 
ID:	7081   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4651.JPG 
Hits:	17 
Größe:	453,9 KB 
ID:	7082   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4662.JPG 
Hits:	22 
Größe:	277,3 KB 
ID:	7083   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4663.JPG 
Hits:	17 
Größe:	303,7 KB 
ID:	7084  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4664.JPG 
Hits:	14 
Größe:	313,8 KB 
ID:	7085   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4665.JPG 
Hits:	22 
Größe:	289,3 KB 
ID:	7086   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4668.JPG 
Hits:	17 
Größe:	341,1 KB 
ID:	7087   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4669.JPG 
Hits:	18 
Größe:	234,4 KB 
ID:	7088  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4670.JPG 
Hits:	22 
Größe:	171,9 KB 
ID:	7089  

  13. #13
    Administrator Avatar von michael63
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    Velmede in NRW
    Beiträge
    2.258

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    aber wie hast du denn das Logo aufgedruckt?
    Verlinkung zu Produkten und Webseiten ausdrücklich erlaubt
    http://bleigussformen.de

  14. #14
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Paulchen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    263

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Servus,

    Wasserschiebefolie ähnlich wie die aus dem Modellbau.
    Einfach mit dem Laserdrucker bedrucken ausschneiden ins Wasser für 1 Minute dann auf den Köder legen und mit einem Tuch trocken tupfen.

  15. #15
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Paulchen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    263

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Servus,

    so die kleinen sind auch soweit das sie in die Freiheit dürfen :-))

    Länge ca 34 mm mit dem Spinnerblatt ca 64 mm
    Gewicht ca 5 Gramm oder 6,5 Gramm
    Hakengröße 12 ;-)

    Ich hoffe das es jetzt mit dem weißen Dreck ( Schnee ) Schluß ist.
    Mir ist der Sommer ehrlich lieber.
    Peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4749.JPG 
Hits:	10 
Größe:	655,2 KB 
ID:	7094   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4750.JPG 
Hits:	8 
Größe:	503,7 KB 
ID:	7095   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4751.JPG 
Hits:	11 
Größe:	545,1 KB 
ID:	7096   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4752.jpg 
Hits:	11 
Größe:	1,48 MB 
ID:	7097  


  16. #16
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Paulchen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    263

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Hier fehlte noch das neue Innenleben
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4720.JPG 
Hits:	11 
Größe:	1.007,7 KB 
ID:	7098  

  17. #17
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    09.03.2012
    Ort
    Österreich /Bad Ischl
    Beiträge
    768

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Top Köder -- mir geht es genau wie dir-- ich hasse die weisse Sch...... einfach
    Freu mich auch wieder auf vernünftige Temperaturen wo die Schnur nicht in den Ringen einfriert
    Wie lange dauert so ein Druck eigentlich?
    LG
    Mario

  18. #18
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Paulchen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    263

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Hi

    der Druck dauert so ca 2,5 Stunden aber dafür hab ich da gleich ca 10 Paar auf einmal.

  19. #19
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    09.03.2012
    Ort
    Österreich /Bad Ischl
    Beiträge
    768

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Zitat Zitat von Paulchen Beitrag anzeigen
    Hi

    der Druck dauert so ca 2,5 Stunden aber dafür hab ich da gleich ca 10 Paar auf einmal.
    danke

  20. #20
    Bastelkopp
    Registriert seit
    25.10.2018
    Beiträge
    16

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Meinen absoluten Respekt und eine tiefe Verbeugung vor so einer Handwerksleistung.
    Das kann man nicht besser machen, höchstens anders.

  21. #21
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Paulchen
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    263

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    So noch ein paar Bildern von den neuen
    5 Gramm 6,5 Gramm und ca 12 Gramm

    Peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4780.JPG 
Hits:	12 
Größe:	578,3 KB 
ID:	7099   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4781.JPG 
Hits:	12 
Größe:	366,2 KB 
ID:	7100   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4782.JPG 
Hits:	12 
Größe:	214,8 KB 
ID:	7101   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4783.JPG 
Hits:	11 
Größe:	180,6 KB 
ID:	7102  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4784.JPG 
Hits:	12 
Größe:	372,4 KB 
ID:	7103   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4785.JPG 
Hits:	10 
Größe:	411,9 KB 
ID:	7104  

  22. #22
    Erfahrener Bastelkopp
    Registriert seit
    09.03.2012
    Ort
    Österreich /Bad Ischl
    Beiträge
    768

    AW: Meine Spin Jigs aus dem 3D Drucker

    Wahnsinn, jetzt warst aber so richtig fleissig. da hast rund um die uhr gedruckt sehen alle super aus!
    LG
    Mario

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •