Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Forellenkiller

  1. #1
    Bastelkopp
    Registriert seit
    10.06.2012
    Beiträge
    20

    Forellenkiller

    Hallo
    hier ist mein selbstgemachte Forellenmontage

    mit diesem sebstgegossenen Bleiköpfe angle ich sehr erfolgreich auf Forellen -
    fädle auf den beweglichen Haken Wurm oder Maden auf und werfe Stromabwärts den Bach oder Fluss entlang und zupfe zaghaft und manchmal nur anheben -
    die Forellen beisen wie verrückt darauf
    dazu braucht man ne super leichte Rute am besten 5-20 Gramm Wurfgewicht und ich nehme dazu 0,18 monofile Hauptschnur
    mit diesem System hab ich auch meine grösste Bachforelle von 4,5 Pfund gefangen - war mein schönster Forellendrill :lol:





  2. #2
    Administrator Avatar von michael63
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    Velmede in NRW
    Beiträge
    2.262

    AW: Forellenkiller

    der Köder wirkt irgendwie fängig., feines Geschirr...beweglicher Haken..
    Da könnte doch diese Form herhalten? 8;14;20;30;40g
    http://www.bleigussformen-shop.de/F128-Trailer-Ball
    Name:  355_1.jpg
Hits: 2018
Größe:  20,4 KB
    Verlinkung zu Produkten und Webseiten ausdrücklich erlaubt
    http://bleigussformen.de

  3. #3
    Bastelkopp
    Registriert seit
    10.06.2012
    Beiträge
    20

    Rotes Gesicht AW: Forellenkiller

    ja genau -man muss vor dem giesen nur in eine Öse ein Haken einfädeln-dann isses fast das gleiche

  4. #4
    Administrator Avatar von michael63
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    Velmede in NRW
    Beiträge
    2.262

    AW: Forellenkiller

    Zitat Zitat von tschongel Beitrag anzeigen
    vor dem giesen nur in eine Öse ein Haken einfädeln
    Andreas, hast du Dir eine Silikonform für die Forellenkiller gemacht?

    wer den Haken ohne Springring montieren will, müsste den Platz für den Haken noch feilen oder dremeln.
    Name:  Bleigussform 128.jpg
Hits: 1922
Größe:  32,5 KB
    Verlinkung zu Produkten und Webseiten ausdrücklich erlaubt
    http://bleigussformen.de

  5. #5
    Bastelkopp
    Registriert seit
    10.06.2012
    Beiträge
    20

    AW: Forellenkiller

    Hallo
    meine Form hab ich aus Alu gemacht - den Steg für den Hakenschenkel hab ich eingefeilt und den für den Hakenbogen hab ich eine beidseitige Senkung reingebohrt ,so tief das der Haken nicht mehr an der Form anliegt
    ------------------------
    zu der Giesform : die Kugeln sind an deiner Form natürlich viel zu gross -meine wiegt etwa 5-6 Gramm
    deine 40 Gramm Bleikugel passt ja in kein Forellenmaul rein

  6. #6
    Bastelkopp
    Registriert seit
    19.05.2012
    Ort
    Tuttlingen
    Beiträge
    22

    AW: Forellenkiller

    Warum 40g die sind doch 8, 14, 20, 30, 40g
    http://bleigussformen-shop.de/F128-Trailer-Ball
    und naja von 8 bis 30g bekommen Forellen eigentlich schon in ihr Maul also zumindestens die wo ich fange mit bis zu 12 pfund

    Gruß Daniel

  7. #7
    Bastelkopp Avatar von sam1000-0
    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    16

    AW: Forellenkiller

    Hallo zusammen!
    Die Form sieht ja super aus und hab sie bestellt
    aber wo bekomme ich das gleiche aber in Gewichten von so um die
    3, 5 und 6Gramm?
    Die Bleie sollen für leichte Barschangelei sein.

  8. #8
    Pilker-Guru Avatar von norwegian_sun
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Schönheide
    Beiträge
    848

    AW: Forellenkiller

    Hy sam,

    gesehen habe ich die noch nicht, aber kannste dir aus siliokon selber machen oder du baust eine form für normale jigs um, ich hab das umgedreht gemacht, aus dem norge-trailer mit 240/280gramm ne jigform für 8/0 und 10/0 haken

    gruß mirko
    Meine ex hat zwecks angeln immer gemault... hab sie deswegen gegen eine katze getauscht..

  9. #9
    Bastelkopp Avatar von sam1000-0
    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    16

    AW: Forellenkiller

    Hi Mirko
    Umbauen könnte ich schon aber dann kann ich keine
    normale Jigs mehr Gießen, dafür ist mir die Form zu schade.
    Aus Silikon bauen geht auch aber dann brauch ich mindestens
    ein Musterstück und hält nicht so viele Güße stand.
    Vieleicht hab ich mal Glück und werde fündig nach so einer
    Form.

  10. #10
    Administrator Avatar von michael63
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    Velmede in NRW
    Beiträge
    2.262

    AW: Forellenkiller

    Name:  Gießform-für-jig.jpg
Hits: 1186
Größe:  75,5 KB
    Name:  Aberdeen Jig.jpg
Hits: 1227
Größe:  26,9 KB

    @sam1000-0 ...ab nächste Woche wird die F145 für die VMC Aberdeen 9147 lieferbar.
    Haken bis 3/0 werden auf alle Fälle pasen, aber auch kleinere. Gewichte ca: 3,0 ; 6 ; 9 ; 12 ; 14g
    Grüße,
    Michael
    Verlinkung zu Produkten und Webseiten ausdrücklich erlaubt
    http://bleigussformen.de

  11. #11
    Pilker-Guru Avatar von norwegian_sun
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Schönheide
    Beiträge
    848

    AW: Forellenkiller

    Das ist ja wieder eine geile form...Name:  wow smili.gif
Hits: 987
Größe:  8,0 KB..ist die für die 5mm klebe-augen?...steht auf jedenfall schon auf meiner wunschliste....

    gruß mirko
    Meine ex hat zwecks angeln immer gemault... hab sie deswegen gegen eine katze getauscht..

  12. #12
    Bastelkopp Avatar von sam1000-0
    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    16

    AW: Forellenkiller

    Bestellung ist gut angekommen!
    Von den leichten Gewichten her ist die Form ok aber
    ich möchte nicht fest am Jighaken gießen.
    Der Kopf sollte schon beweglich sein.Ich meine mit
    2 Ösen und den Haken an einer dieser Öse dran machen.
    Die hab ich vor an einer leichten Barschrute zu fischen,
    bis 7g.

  13. #13
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Roy_Detroit
    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    210

    AW: Forellenkiller

    Something like this... die haben glaub ich 3,5g. Muss mal zuhause nachschauen. Hab noch 2 Original-Packungen.

    Kleiner Bleikopf mit 2 Ösen + Sprenring + Einzelhaken

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	watermark.jpg 
Hits:	227 
Größe:	57,7 KB 
ID:	4148

  14. #14
    Bastelkopp Avatar von sam1000-0
    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    16

    Lächeln AW: Forellenkiller

    Ja genau Die!
    Davon wäre die Form super.
    Ich kann aber nun in 6g gießen für auf Zander und das
    ist auch toll

  15. #15
    Bastelkopp Avatar von sam1000-0
    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    16

    AW: Forellenkiller

    Hab grad einige Köpfe gegossen und gewogen.
    Der kleinste von den Gußnestern wiegt 11g und nicht 8g.
    Habe mich vertan, ich dachte 6g.
    Ist was für den Rhein.

  16. #16
    Administrator Avatar von michael63
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    Velmede in NRW
    Beiträge
    2.262

    AW: Forellenkiller

    Zitat Zitat von norwegian_sun Beitrag anzeigen
    ..ist die für die 5mm klebe-augen?...gruß mirko
    5mm und in die "großen" 6mm
    Grüße,
    Michael
    Verlinkung zu Produkten und Webseiten ausdrücklich erlaubt
    http://bleigussformen.de

  17. #17
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Roy_Detroit
    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    210

    AW: Forellenkiller



    So hab ich auch schon Formen erstellt. Ist aber recht krüpplig irgendwie...

  18. #18
    Bastelkopp Avatar von sam1000-0
    Registriert seit
    13.10.2013
    Beiträge
    16

    AW: Forellenkiller

    Sehr schön gemacht!
    Dickes Lob!!!

  19. #19
    Erfahrener Bastelkopp Avatar von Roy_Detroit
    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    210

    AW: Forellenkiller

    Das Video ist nicht von mir. Meine sahen..naja...sehr verbeult aus.

    Der aus dem Video hat das besser gemacht. Wenn ich die heute nochmal machen müsste, würde ich
    da auch anders rangehen. War damals eine Spontanaction. Vor allem würde ich Silikon verwenden

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •